Startseite | Suchmaschinenmarketing (SEM) | So wird Ihre Google Adwords Kampagne ein Erfolg
Google Adwords

So wird Ihre Google Adwords Kampagne ein Erfolg

Auch mit kleinem Budget können Google Adwords Kampagnen ein Erfolg werden. Wer sicherstellen möchte, dass er nicht unnötig Geld verbrennt, weil seine Anzeigen nicht zielgerichtet sind, oder Chancen vergibt, weil er ganz falsche Adressaten anspricht, sollte sich folgende Fragen im Hinblick auf die eigene Kampagne stellen.

Haben Sie ein klares Ziel vor Augen?

Jede Kampagne braucht ein klares Ziel. Grund der meisten Adwords Anzeigen ist es natürlich zu verkaufen und damit den Umsatz zu steigern. Definieren Sie, bevor Sie Ihre Werbung schalten, also ein klares Ziel und überprüfen Sie, ob Ihre Kampagne diesbezüglich zielführend ist. Werber müssen wissen, was Sie mit Ihrer Werbung erreichen möchten. Soll ein Formular ausgefüllt werden? Ist das Ziel Ihrer Adwords Kampagne ein Anruf bei Ihnen oder streben Sie direkt den Verkauf Ihres Produkts an? Nur wer eines dieser Ziele vor der Kampagne festgelegt hat, kann sie dementsprechend ausrichten, Inhalte anpassen und anschließend den Erfolg messen.

Haben Sie beim Verfassen Ihres Anzeigentexts an Ihre Kunden gedacht?

Verfassen Sie insbesondere Anzeigentexte nach dem AIDA-Prinzip und haben Sie bei Ihrer Adwords Kampagne dabei stets mögliche Hauptanliegen Ihrer Kunden im Blick. Verwenden Sie diese als Kern Ihrer Werbe-Botschaft und bieten Sie eine kompetente Lösung des Problems. Versuchen Sie Verlangen zu erzeugen und fordern Sie aktiv zur Interaktion auf!

Könnten Sie Suchende mit Ihrer Adwords Anzeige in die Irre führen?

Das bewusste oder unbewusste in die Irre führen Ihrer Kundschaft wird Ihnen beim Verkauf nicht helfen und Sie nur Geld kosten. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Angebot zur Zielgruppe passt und Sie in Ihrem Anzeigentext ausschließlich bewerben, was Sie auch anbieten. Vermeiden Sie außerdem um jeden Preis Missverständnisse. Werben Sie beispielsweise mit der „Neusten Uhrenkollektion einer Marke“, dann sollte es sich auch nur um diese handeln. Bieten Sie keine vergleichbaren Modelle oder nur die zweitneueste Kollektion des Herstellers an.

Haben Sie irrelevante Keywords ausgeschlossen?

Auszuschließende Keywords sind ein wichtiger Bestandteil der meisten Adwords Kampagnen. Mit dieser Google-Funktion können Sie Ihre Anzeige verfeinern und stellen sicher, dass Sie mehr potentielle Kunden mit echtem Interesse erreichen. Gerade im Hinblick auf die Frage „Könnten Sie Suchende mit Ihrer Anzeige in die Irre führen?“ stellt diese Funktion von Adwords ein wertvolles Instrument dar. Indem Sie bewusst Keywords negieren, verhindern Sie, dass Menschen, die eigentlich etwas anderes Suchen oder zuvor Seiten mit anderen Angeboten besucht haben, Ihre Anzeige zu sehen bekommen. Auch setzen Sie damit ganz automatisch indirekt Ihr Budget besser ein.

Haben Sie auch an mobile User gedacht?

Immer mehr Menschen suchen bei Google auch unterwegs. Immer mehr Conversions werden schließlich auf mobilen Geräten erzielt. Passende Anzeigen sind gerade auf Endgeräten mit kleinen Displays, wie Smartphones sehr präsent. Mit der Funktion „Erweiterte Kampagnen“ (enhanced campaigns) können Sie speziell für diese User Anzeigen schalten. Inhaltlich sollten Sie deswegen darauf achten, beispielweise in Ihren speziell für Smartphones erstellten Adwords Anzeigen Ihre „Call-to-Action“ entsprechend anzupassen. Gehen Sie mit Mut an diese Aufgabe, denn Marktstudien beweisen, dass Menschen die mit dem Smartphone etwas suchen, durchschnittlich deutlich schneller zum Kauf bereit sind. Fordern Sie also konkret auf das Handy bezogen auf, indem Sie „direkt vom Smartphone bestellen“ als CtA verwenden oder bieten Sie Suchenden konkret die kostenlose App Ihres Unternehmens zum Download an.

Mit diesen Fragen konnten Sie sicher einen ersten Einblick in die Überlegungen gewinnen, die vor und hinter jeder Adwords Kampagne stehen sollten. Lesen Sie hier in der nächsten Woche, wie Sie den Erfolg Ihrer Kampagne messen und erfolgsversprechend darauf reagieren.

Bilder:

Fotolia © FC

So wird Ihre Google Adwords Kampagne ein Erfolg
  • Leserbewertung
  • bewertet 5 Sterne
    5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Über arboro GmbH

Die arboro GmbH ist ein mittelständisches E-Commerce und Online-Marketing Unternehmen aus der Nähe Heilbronn. Von hier aus betreuen wir zahlreiche regionale aber auch überregionale und internationale Kunden aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Unser Wissen ist die Basis unseres Erfolgs. Als professioneller Shopware Dienstleister mit Leidenschaft für E-Commerce, Usability und Online Marketing freuen wir uns unverzichtbare Beiträge zum Erfolg unserer Kunden beitragen zu können.

lesen Sie auch

Adwords Analytics

Mobile First – die neuesten Änderungen bei Google Adwords

Mittlerweile sollte es längst bei allen Marketern angekommen sein – Mobile ist zukunftsfähig. In einer …

Adwords 2

Adwords Kampagnen messen und optimieren

Läuft Ihre wohl geplante Adwords Kampagne gut an und Sie können erste Conversions verzeichnen, geht …