firma.de - Berater für Existenzgründung und Firmengründung

Unsere Partner

Unsere Partner für erfolgreiche Shop Entwicklung
englisch
deutsch
 

Description – mit wenigen Zeichen Besucher begeistern

Die Description – eigentlich Meta Description genannt – dient als kurze Zusammenfassung einer Webseite, die den Inhalt möglichst gut beschreiben soll. Der Text dient unter anderem Suchmaschinen bzw. ihren Crawlern dazu, die passenden HTML-Dokumente zu einer Suchanfrage zu finden. Weiterhin wird die Description als Teil des Suchtreffers in den SERPs angezeigt. In möglichst ansprechender Form verfasst, dient sie demnach außerdem dazu, Besucher zu einem Klick zu animieren.

Die Description als Teil der Meta-Tags

Suchmaschinen indizieren nach bestimmten Vorgaben, so dass sie (im Idealfall) zu den jeweils optimierten Keywords im Suchindex gefunden werden. Hierzu kann man den Spidern der Suchmaschinen (auch Crawler genannt) bestimmte Informationen für jede Unterseite in den sogenannten Meta-Tags hinterlegen. Unter anderem werden hier Meta-Keywords und Meta-Descriptions verfasst, die möglichst präzise und in kurzer Form die Inhalte der Webseite beschreiben sollen. Die Meta-Tags werden im Head-Bereich hinterlegt, so dass sie der Crawler zu Beginn seines Crawlvorgangs direkt findet.

Da sich im Zuge der Suchmaschinenoptimierung immer wieder Webmaster an Manipulationen versuchen (z.B: Keyword-Stuffing in den Meta-Angaben), haben die Meta-Tags im Laufe der Zeit an Bedeutung verloren – zumindest teilweise und/oder für die Indexierung in Suchmaschinen. Die Description allerdings ist von hohem Wert geblieben, denn als Teil des Snippets wird sie von Internetusern in den SERPs gelesen. Die Beschreibung vermittelt somit den ersten Eindruck einer Webseite. Ziel ist es eine möglichst ansprechende und passende Beschreibung zu verfassen, die nicht nur den Inhalt sehr gut wiedergibt, sondern gleichzeitig auch zum Klick anregt.

Warum muss die Description den Inhalt präzise wiedergeben?

Webmaster haben bei der Suchmaschinen Google zwischen 155 und 160 Zeichen (inklusive Leerzeichen) zur Verfügung, um die wichtigsten Informationen der Webseite zusammenzufassen. Damit hat man nicht sehr viel Spielraum, um die Besucher für sich zu gewinnen. Eines der wichtigsten Kriterien hierbei ist, dass die Description vom Inhalt zu jenem der Seite passt. Denn findet der Besucher nicht das, was ihm in der Beschreibung „versprochen“ wurde, springt er innerhalb von wenigen Sekunden ab. Passiert dies häufiger, steigt die Bounce Rate (Absprungrate) und Suchmaschinen „erkennen“, dass die Webseite nicht zur Suchanfrage passt, was das Ranking negativ beeinflussen kann.

In einer guten Description sind innerhalb der ersten Zeichen die wichtigsten Keywords untergebracht und der Besucher wird nach wenigen Worten aufmerksam, die Webseite anzuklicken. Für den Fall, dass man die Kurzbeschreibung nicht ausfüllt, ziehen Suchmaschinen Textausschnitte von der Webseite heran, um eine Description in den Ergebnissen anzeigen zu können. Dieser Text kann allerdings dann so unglücklich gewählt sein, dass sich Besucher wenig animiert fühlen, den Link anzuklicken.

Hotline

+49 7138 - 812 880

Ich freue mich auf Ihren Anruf

Kontakt...

Zoran Artmagic
Zoran Artmagic
Shopware Certified Developer
e-Commerce Consultant
und das arboro Team

arboro Blog

SEO Quick Check

Image Broschüre

arboro Image Broschüre

(PDF Download)

Besuchen Sie uns auf

arboro auf Facebook arboro auf Twitter arboro bei Google+