Verhaltensgrundsätze – Umgang mit Kunden

Umgang mit Kunden

Der Kunde ist die wichtigste Person in unserem Unternehmen

Für unsere Kunden haben wir das Unternehmen gegründet, so dass der Kunde im Mittelpunkt unseres Handelns steht. Seinen Bedürfnissen sind die betrieblichen Abläufe untergeordnet.

Ein Kunde ist nicht auf uns, sondern wir sind auf ihn angewiesen

Es erfüllt uns mit Stolz, dass der Kunde uns sein Vertrauen geschenkt hat und sich bei der Vielzahl an e-Commerce Agenturen für unser Unternehmen entschieden hat. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun um seinen Vertrauensvorschuss nicht zu enttäuschen.

Ein Kunde bedeutet keine Unterbrechung unserer Arbeit, er ist ihr Sinn

Ohne unsere Kunden hätten wir keine Arbeit. Nur durch Zufriedenstellung von seinen Bedürfnissen und Erwartungen sichern wir uns die Zuneigung des Kunden.

Wir tun einem Kunden keinen Gefallen, ihn zu bedienen, vielmehr tut er uns einen Gefallen dadurch, dass er uns Gelegenheit dazu gibt

In einem Bereich wo mehrere hundert Mitbewerber um die Gunst des Kunden werben ist es eine große Ehre dass der Kunde sich für unser Unternehmen entschieden hat. Durch die Dienstleistung für unsere Kunden sichern wir unsere Existenz.

Ein Kunde ist kein geeigneter Partner zum Streiten. Niemand hat je einen Streit mit einem Kunden gewonnen

Der im Mittelpunkt stehende Kunde ist Existenzgrund unseres Unternehmens. Wenn man den Kunden nicht freundlich, ehrlich und respektvoll behandelt wird sich der Kunde einen anderen Dienstleister suchen.

Ein Kunde ist jemand, der uns seine Wünsche bringt. Es ist unsere Aufgabe sie zu seinem und zu unserem Nutzen zu erfüllen

Nicht nur das Zufriedenstellen sondern das Übertreffen seiner Erwartungen in Bezug auf seine Wünsche und Bedürfnisse sichert uns eine langfristige und wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Ein Kunde ist ein Teil unseres Geschäfts kein Außenseiter

Der Kunde ist ein lebendiger Teil unseres Geschäfts. Durch das genaue Zuhören können wir die Bedürfnisse unserer Kunden besser erkennen und unsere Dienstleistungen optimal an den Kunden ausrichten.

Ein Kunde ist keine kalte Statistik. Er ist ein menschliches Wesen aus Fleisch und Blut, mit Gefühlen und Empfindungen, wie wir selbst sie haben

Es ist wichtig auf den Kunden eingehen zu können, immer ein Ohr für seine Empfindungen zu haben und nicht nur sachlich und fachlich auf den Kunden einzugehen. Eine freundliche und menschliche Bedienung des Kunden als wichtigste Person im Unternehmen ist zu erfüllen.

Ein Kunde verdient die höflichste und aufmerksamste Bedienung, die wir geben können

Nur durch die Erfüllung der Bedürfnisse des Kunden und dem Übertreffen seiner Erwartungen sichern wir unsere Einkommen. Es gibt hunderte Wettbewerber die um die Gunst unserer Kunden werben.