fbpx

Snygg – Marktstart mit arboro

Nie war Schenken schöner als mit Snygg. In dem von arboro erstellten Shop geht es um exklusive Geschenkboxen, deren Inhalte mit Liebe zusammengestellt und sorgsam von Hand verpackt werden. Snygg ist eine echte Innovation und tritt mit der Mission an, das Schenken einfach und kreativ zu machen. Dabei dürfen Schenkende aus zahlreichen, mit größter Sorgfalt kuratierten Geschenkboxen auswählen, welche sich entweder speziell an Frauen oder Männer richten oder verschiedene Themenbereiche aufgreifen. Für die Geschenk-Sets greift Snygg auf ein ausgewähltes Produktangebot zurück, dass sich von feinem, regionalen Wein über hippe Berliner Labels bis hin zu exklusiven dänischen Interior Design Marken erstreckt. Hat ein Kunde das perfekte Geschenk gefunden, kann im Anschluss noch die Farbe der Box sowie der Text für einen Geschenkanhänger bestimmt werden. Natürlich verfügt Snygg auch über eine eigene Grußkarten-Serie, aus der optional zu jeder Box und jedem Anlass das optimale Motiv gewählt und mit einem persönlichen Text versehen werden kann

Key Facts:

  • Unternehmen: Thinkdesign GmbH & Co. KG
  • Branche: Curated Gifts & B2B Geschenklösungen
  • Shopware Edition: Shopware Professional Edition 5
  • Durchgeführte Leistungen: Shop-Erstellung mit zahlreichen individuellen Anpassungen und Programmierungen.

Von der Idee bis zum schlüsselfertigen Shop

Der Snygg Shop geht in seinen Anforderungen weit über die normalen Funktionen von Shopware hinaus, was in der Umsetzung in vielerlei Hinsicht individuelle Lösungen verlangte. Zum einen mussten die Designer von Snygg das Shop-Layout eng mit den Entwicklern von arboro abstimmen und verfeinern, um eine optimale Nutzererfahrung im Frontend zu erreichen. Look & Feel des Shops mussten freundlich, exklusiv und zeitgemäß sein um die hochwertigen Geschenkboxen optimal zu präsentieren. Zum anderen stellten die zahlreichen Varianten der als Stücklisten-Artikel konzipierten Geschenk-Sets die Entwickler vor die Herausforderung, sowohl für den Verbraucher im Frontend als auch für die Pflege im Backend eine optimale Darstellung und Aufbereitung der Daten zu erreichen. Die vom Verbraucher eingegebenen Individualisierungsoptionen werden letztlich als gut zu verarbeitender Datensatz vollautomatisch vom Shopsystem weiterverarbeitet und zur Kommissionierung im Lager bereitgestellt.

Snygg

Schenken schöner machen

Das Shop-Design unterstützt das Angebot des Shopware Shops durch stilvolle Zurückhaltung. Platz ließ die puristisch gestaltete Navigation für viele bunte Geschenke, die sich entweder thematisch, nach Anlass oder nach Geschlecht geordnet, präsentieren. Auf den Artikeldetailseiten wird jede der vielen abwechslungsreichen Geschenkboxen übersichtlich dargestellt. Die gleiche Leidenschaft und Detailverliebtheit, die bei Snygg in die Zusammenstellung und Verpackung der Boxen fließt, hat die Erstellung des Shops den Entwicklern von arboro abverlangt – über 750 Stunden professioneller Arbeit flossen in das Projekt ein.

Das technische Hauptaugenmerk der Shopware Spezialisten lag zuletzt darauf, die zahlreichen Möglichkeiten zur Konfiguration einer ausgesuchten Geschenkbox möglichst einfach bedienbar zu machen. So befassen sich die Kunden des Geschenkeshops nach dieser ersten Wahl mit der passenden Box, dem richtigen Geschenkanhänger und der Option einer Grußkarte, samt individueller Botschaft. Shopware, Pickware samt Erweiterungen sowie zuletzt einige individuelle Programmierungen durch arboro machen es möglich, dass eine bestellte Snygg-Geschenkbox in all ihren einzelnen Bestandteilen und Einzelheiten im Backend von Shopware und auf dem Smartphone des zuständigen Snygg-Mitarbeiters erscheint. Vor allem bei Bestellung von mehreren Boxen muss dem Mitarbeiter, der die Boxen von Hand packt, klar sein, welche Einzelbestandteile, Grußkarten und Anhänger zu welcher Box gehören. Insbesondere dazu reichte die Performance der offiziellen Shopware-Warenwirtschaft und dem Plugin Stücklisten nicht aus, sodass individuelle Lösungen nötig waren.

Ausblick

Nach erfolgreichem Marktstart sind in der Zukunft für Snygg zahlreiche Erweiterungen des Shops denkbar. Dazu gehört zum einen die Möglichkeit der Zustellung an einem Wunschtermin oder die Einrichtung von speziellen Konfigurationsmöglichkeiten speziell für Firmenkunden.

Was sagt unser Kunde zur Zusammenarbeit mit arboro

Manuel Leithold, einer der Geschäftsführer der Thinkdesign GmbH & Co. KG, die hinter dem Namen Snygg steht, sagt: „Es hat uns viel Freude bereitet, gemeinsam mit unserem Team von arboro am Snygg-Shop zu arbeiten. Die offene und freundschaftliche Kommunikation sowie die unkomplizierte Art, Herausforderungen und Stolpersteinen im Projekt zu begegnen, war für uns ganz wichtig. Wir hatten immer das Gefühl, dass unsere Shopware-Experten von arboro wirklich alles geben, um den Shop termingerecht und in der bestmöglichen Art und Weise an den Start zu bringen. Im Prinzip haben wir als Kunde zusammen mit arboro als ein erweitertes, eng angebundenes Team an diesem Projekt gearbeitet, wobei unsere Ansprechpartner immer auch wichtige Ideen, Anstöße und Verbesserungen aktiv eingebracht haben. Und auch nach dem Livegang des Shops sehen wir arboro als wichtigen Partner an und fühlen uns sehr dabei unterstützt, langfristigen Erfolg damit zu erzielen.“