firma.de - Berater für Existenzgründung und Firmengründung

Unsere Partner

Unsere Partner für erfolgreiche Shop Entwicklung
englisch
deutsch
 

Suchbegriff – Vom Suchen und Finden in der Suchmaschinenoptimierung

Mit dem Suchbegriff wird ein Wort – oder auch eine Wortkombination – bezeichnet, das Internetnutzer in eine Suchmaschine eingeben, um entsprechend relevante Informationen und Ergebnisse zu erhalten. Synonym zum Suchbegriff werden auch die Bezeichnungen Keywords und Schlüsselwörter verwendet.

Bedeutung für Suchmaschinen, User und Webmaster

In der Funktion der Suchmaschinen spielt der Suchbegriff eine entscheidende Rolle, denn er gibt Aufschluss über das Gesuchte. Je präziser der Suchbegriff gewählt wird, desto passender können die Ergebnisse in den SERPs sein. Wer beispielsweise einen günstigen Anbieter für Schuhe sucht wird wenig geholfen sein, wenn er lediglich „Schuhe“ in die Suchmaske eingibt. In diesem Fall können ihm auch allgemeine Informationen geliefert werden, ohne dass er je auch eine Webseite mit günstigen Schuhen kommt. Für Webseitenbetreiber beziehungsweise Webtexter spielen die Schlüsselworte ebenfalls eine große Rolle, denn sie müssen in die Webseite sowie deren Inhalte eingearbeitet werden. Hierzu muss der Webmaster die passenden Schlüsselbegriffe filtern, die seine Angebote und Dienstleistungen mit den suchenden Internetnutzern zusammen führen. Das gelingt mittels detaillierter Keywordrecherche und anschließender Analyse. Pro Unterseite sollte ein Suchbegriff definiert sein, der an verschiedenen „Positionen“ innerhalb der Page zu finden sein sollte, damit Suchmaschinen wie Google die Inhalte als relevante Ergebnisse anzeigen. Zu diesen „Positionen“ zählen der Seitentitel, die URL zur Unterseite, Überschriften und Zwischenüberschriften, Fließtexte, interne Verlinkungen sowie Alternativtexte für Bilder und Graphiken.

Die Kunst der Kombination

Suchbegriffe und Keyword-Kombinationen bilden die Grundlage der Suchmaschinenoptimierung. Entscheidend ist eine grundlegende Recherche, welche Schlagworte für die individuellen Angebote von Bedeutung sind, welche möglichen Nischen-Begriffe Erfolg versprechen und nach welchen Wort-Konstruktionen User suchen. Man muss also einerseits die eigenen Angebote (Produkte, Dienstleistungen) definieren und entsprechende Bezeichnungen finden, andererseits gleichzeitig diese mit den Suchanfragen der User zusammenbringen, die prinzipiell zwar das Produkt meinen können, es aber unter einem anderen Begriff suchen. Und das alles unter dem Deckmantel der inhaltlichen und technischen Vorgaben, die Suchmaschinen wie Google für die Optimierung von Webseiten und Onlineshops aufgestellt haben. Gleichzeitig darf nicht außer Acht gelassen werden, dass die Inhalte und Angebote am Ende des Tages von Menschen gelesen, verstanden und für gut befunden werden sollen, weshalb eine Optimierung auch stets den User berücksichtigen sollte. Diesbezüglich versucht sich vor allem die Suchmaschine Google in der Verbesserung der semantischen Suche sowie der daraus resultierenden Abänderung des Algorithmus (Stichwort: Panda und Penguin Update).

 

Hotline

+49 7138 - 812 880

Ich freue mich auf Ihren Anruf

Kontakt...

Zoran Artmagic
Zoran Artmagic
Shopware Certified Developer
e-Commerce Consultant
und das arboro Team

arboro Blog

SEO Quick Check

Image Broschüre

arboro Image Broschüre

(PDF Download)

Besuchen Sie uns auf

arboro auf Facebook arboro auf Twitter arboro bei Google+